Winterurlaub in Zell am See

SKIFAHREN IM SKIGEBIET ZELL AM SEE - KAPRUN

SKIURLAUB IN ÖSTERREICH

Schier unendliches Wintersportvergnügen garantieren 408 bestens präparierte Pistenkilometer sowie 121 Anlagen inklusive Gletscherskigebiet mit der neuen Ski ALPIN CARD - hier kommen Wintersportler voll auf ihre Kosten. Mit nur einem Skipass können die vielfältigen Abfahrten im Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn, auf der Schmittenhöhe in Zell am See und am Kitzsteinhorn Kaprun erlebt werden.

SKIGEBIETE

3 SKIGEBIETE MIT 408 PREMIUM-PISTENKILOMETER  

SKIGEBIET KITZSTEINHORN 

Ab Oktober erleben Sie Salzburgs frühesten Saisonstart am Kitzsteinhorn Gletscher. Mit der neuen Seilbahnverbindung Kaprun-Maiskogel-Kitzsteinhorn geht es direkt vom Ortszentrum Kaprun mit zwei neuen Seilbahnen über den Maiskogel ins 100% schneesichere Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn. Das bedeutet Ski in–Ski out von der Talstation der MK Maiskogelbahn, die bequem zu Fuß oder mit dem Skibus vom Ort Kaprun aus erreichbar ist.

  • 61 Pistenkilometer
  • Skibetrieb von Oktober bis Frühsommer
  • 5 Freeride Lines
  • 3 Snowparks & Österreichs größte Superpipe
  • Familien Highlights am Maiskogel

SCHMITTENHÖHE ZELL AM SEE

Das Panorama- und Familienskigebiet Skigebiet Schmittenhöhe ist im Winter an Vielseitigkeit kaum zu überbieten. Anfänger freuen sich auf Familienpisten, Experten "carven" über "Standard" und "Trass" und erleben großen Skisport. Dazwischen warten gemütliche Hütten, sonnige Terrassen und viel gute Laune. Die Schmittenhöhe bietet neben drei Einstiegsmöglichkeiten in Zell am See auch eine neue Talstation im Glemmtal. Über die Naturschneepiste vom Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn gelangt man mit dem zellamseeXpress direkt ins Skigebiet der Schmittenhöhe. Hier erwartet sie ein traum Panorama auf bis zu 30 Dreitausender der Hohen Tauern.

  • 77 Pistenkilometer
  • eine der längsten Funslopes der Welt
  • Nachtskifahren

NACHTSKIFAHREN ZU FIXEN TERMINEN

Von 26. Dezember 2019 bis 6. März 2020 könnt ihr jeweils dienstags, donnerstags und freitags (außer 31.12.2019, 16.&17.01., 18.02.2020) die perfekt erleuchtete Piste #6, hoch über Zell am See, befahren. 

Von 18:30 - 21:00 Uhr kann man hier auch nach dem Abendessen noch seine Carvingschwünge in den erleuchteten Schnee der Flutlichtpiste zaubern. 

Mit einem gültigen Liftticket der Schmittenhöhe benutzen Sie die Nightslope ohne extra Kosten. Spezielle Abendtickets erhalten Sie direkt vor Ort.

Authentic Tradition

Pistenspass auf 408 Kilometern

Our Philosophy